2. Kremser Musikfrühling 2022

Das Comeback einer der schönsten Open-Air-Bühnen Niederösterreichs: Der 2. Kremser Musikfrühling lädt auch 2022 wieder dazu ein, zwei Tage lang mit Top-Acts der deutschsprachigen Musikszene und einzigartiger Atmosphäre den Frühling willkommen zu heißen. Vor der Kulisse des Steinertors verwandelt sich so der Kremser Südtirolerplatz in eine einzigartige Begegnungszone im Herzen von Krems.

Freuen Sie sich auf zwei einmalige Open Air Konzerte beim 2. Kremser Musikfrühling!

Thorsteinn Einarsson übernimmt die Eröffnung des Open-Air-Events am Südtirolerplatz. Danach ist dann die Steiermark zu Gast beim 2. Kremser Musikfrühling: „Die Seer“ sind mit Erfolgen wie „Wilds Wasser“, „Junischnee“, „Über‘n Berg“ oder „Oma“ eine der erfolgreichsten österreichischen Bands der vergangenen Jahre.

Weiter gehts dann am Samstag, 28. Mai 2022, mit der deutschen Band „Silbermond“. Die vier Pop-Rocker aus Bautzen sind bereits seit 2002 eine fixe Größe in der deutschsprachigen Musikszene und regelmäßig mit Hits wie „Krieger des Lichts“ oder „Symphonie“ in den Charts vertreten.

Die Vorbereitungen für das zweitägige Event laufen bereits auf Hochtouren. Laut Othmar Seidl wird der Südtirolerplatz heuer von Freitag bis Sonntagfrüh für den Verkehr gesperrt.

Alle Fotos vom 2. Kremser Musikfrühling finden Sie hier