Studio Hotline

0800 66 55 01

Erneuter Rammbock-Coup in Baden

Eine Woche nach einen Coup bei einem Juwelier in der SCS, ist es in Baden zum nächsten "Rammbock-Einbruch" auf ein Schmuckgeschäft gekommen.

Eine Woche nachdem unbekannte Täter einen Coup bei einem Juwelier in der SCS gelandet haben, ist es in der Nacht auf Mittwoch in Baden bei Wien zum nächsten “Rammbock-Einbruch” auf ein Schmuckgeschäft gekommen.

Die Täter verwendeten einen gestohlenen Geländewagen und eine Eisenstange, um das Geschäftsportal zu durchbrechen.

Nach der Tat flüchteten zwei Personen zu Fuß. Eine sofortige Fahndung blieb erfolglos. Die Täter erbeuteten Schmuck und entkamen unerkannt. Die genaue Höhe des Schadens ist derzeit unbekannt. Die Polizei vermutet aber keinen Zusammenhang mit einem kürzlich stattgefundenen Einbruch in der SCS.

Foto: © Thomas Feichtinger

Redaktion Stadtradio Krems

Redaktion Stadtradio Krems

Tobias Winkelhofer

Sie möchten uns etwas mitteilen?
0800 66 55 01

Das könnte Sie auch interessieren