Fahrverbot Kellergasse Stein

Häufig werden LKWs durch das Navigationssystem über die Steiner Kellergasse und Steinspreng nach Senftenberg geleitet. Dabei kommt es in den engen Gassen immer wieder zu brenzligen Situationen und gefährlichen Rückfahrmanövern.

Auf Initiative von SPÖ-Gemeinderätin Elfie Kreitner wurde nun ein Verkehrszeichen „Fahrverbot für LKWs (3,5 t ), ausgenommen Anrainerverkehr“ am Anfang der Steiner Kellergasse (Höhe Gärtnerei Kral) aufgestellt .