Studio Hotline

0800 66 55 01

Gasspürtrupp der EVN überprüft Gasleitungen in Krems

Gasspürtrupps der Netz NÖ, überprüfen im Juni die Gasleitungen auf Dichtheit im Bezirk Krems.

Gasspürtrupps der Netz NÖ, überprüfen im Juni die Gasleitungen im Bezirk Krems. Mit mobilen Geräten werden die Leitungen berührungsfrei und zuverlässig auf Dichtheit geprüft. In den nächsten Wochen stehen Krems, Egelsee und Paudorf auf dem Prüfplan.

Bei Bedarf betreten die Techniker auch Privatgrundstücke. Die gesetzlichen Vorschriften und Intervalle bestimmen, dass Gasleitungen alle zwei bis neun Jahre überprüft werden. Zusätzlich wird der Druck im Gasnetz kontinuierlich überwacht und mögliche Veränderungen oder Bewuchs entlang der Leitungstrassen überprüft.

Um Schäden zu vermeiden, empfiehlt Gasspürer Jürgen Müllner, vor Bauarbeiten das zuständige Servicecenter zu kontaktieren. Im Falle eines Gasgebrechens sollten die Räume gelüftet, keine Flammen oder Funken erzeugt und die Gasversorgung unterbrochen werden. Bei Gefahr den Bereich verlassen und den Gasnotruf 128 wählen.

Fotos: © EVN, Netz NÖ

Redaktion Stadtradio Krems

Redaktion Stadtradio Krems

Tobias Winkelhofer

Magnumflasche Wein gewinnen

Entdecken Sie das Frühlingserwachen mit unserem exklusiven Gewinnspiel! Gewinnen Sie eine Magnumflasche Grünen Veltliner vom Weingut Stadt Krems.

Sie möchten uns etwas mitteilen?
0800 66 55 01

Das könnte Sie auch interessieren