Studio Hotline

0800 66 55 01

Im Kino im Kesselhaus sind die Geister los!

Das Kremser Programmkino lädt am 31. Oktober zum gruseligen Halloween-Special für Groß und Klein

Im Kino im Kesselhaus Krems wird Halloween dieses Jahr in besonderer Weise gefeiert. Am 31. Oktober verwandelt sich das beliebte Programmkino in eine schaurig-schöne Kulisse für Filmfreunde jeden Alters. Unter dem Motto „Kult trifft Horror“ stehen dieses Jahr gleich drei Filme auf dem Programm, und es ist für jeden etwas dabei: von Kindern über Jugendliche bis hin zu Erwachsenen.

Interaktives Erlebnis

Alle Filme werden moderiert, und es wird jeweils ein Quiz mit Gewinnspiel veranstaltet. Die Besucher sind zudem eingeladen, in gruseliger Verkleidung zu erscheinen. „Wir wollen den Leuten mehr als nur einen Filmabend bieten. Es wird ein interaktives und denkwürdiges Erlebnis für alle“, sagt Barbara Pluch, die Pressesprecherin des Kinos.

Ein Tag voller Schrecken und Spaß – Das Programm

  • 15:30 Uhr: „Coco – Lebendiger als das Leben“
    • Regie: Lee Unkrich, Adrian Molina
    • USA 2017, 105 Min., DF
    • Empfohlen ab 7 Jahren
    • Anschließend Maskenbasteln im bunten Stil von Coco in der Filmbar
  • 19:00 Uhr: „The Addams Family“
    • Regie: Barry Sonnenfeld
    • Mit Anjelica Huston, Raúl Julia u.a.
    • USA/UK 1991, 99 Min., OF mit dt. UT
    • Empfohlen ab 12 Jahren
  • 21:00 Uhr: „Talk to me“
    • Regie: Danny Philippou, Michael Philippou
    • AUS 2022, 95 Min., engl. OF mit dt. UT
    • Freigegeben ab 16 Jahren

Interaktives Erlebnis

Jeder Film wird durch eine Moderation eingeleitet, und es gibt jeweils ein Quiz mit Gewinnspiel. Die Gäste sind zudem herzlich eingeladen, in gruseliger (Ver)kleidung zu erscheinen.

Weitere Informationen

Website: Kino im Kesselhaus Programm

Fotos: © Disney

Redaktion Stadtradio Krems

Redaktion Stadtradio Krems

Tobias Winkelhofer

Magnumflasche Wein gewinnen

Entdecken Sie das Frühlingserwachen mit unserem exklusiven Gewinnspiel! Gewinnen Sie eine Magnumflasche Grünen Veltliner vom Weingut Stadt Krems.

Sie möchten uns etwas mitteilen?
0800 66 55 01

Das könnte Sie auch interessieren