Neue Dauer-Parkscheine in Krems

Der neue Parkschein kostet für sieben Tage 16 Euro. Wer einen 30-Tages-Parkschein löst, zahlt dafür 60 Euro. Aber Achtung: Gezählt werden nicht die gebührenpflichtigen Wochentage, sondern alle Kalendertage, also auch Sonn- und Feiertage. Wer profitiert von diesem Angebot?

Die neuen Parkscheine sind für alle AutolenkerInnen interessant, die regelmäßig und häufig ihr Fahrzeug in der Grünen Zone abstellen, also in erster Linie für Berufstätige oder Studierende. Für sie wird das Parken günstiger. Zum Vergleich: Ein Tagesticket in der Grünen Zone kostet 4 Euro.

Die neuen Parkscheine sind nicht an ein bestimmtes Kennzeichen gebunden, sondern können für mehrere Fahrzeuge genutzt werden. Ein weiterer Vorteil neben den geringeren Kosten: Das tägliche Parkschein-Lösen entfällt. Die Parkscheine sind in der Bürgerservicestelle im Rathaus Krems und in den Trafiken erhältlich (Handy-Parken: Anbot anbieterabhängig).