Studio Hotline

0800 66 55 01

SPÖ-Vorsitzender Andreas Babler und Landesrätin Ulrike Königberger-Ludwig im Mittelpunkt des Kremser Volksfestes

Politik hautnah erleben: Begeisterung und Herzlichkeit beim Kremser Volksfest mit Andreas Babler und Ulrike Königberger-Ludwig

Das Kremser Volksfest erlebte gestern einen ganz besonderen Tag, als SPÖ-Vorsitzender Andreas Babler und die beliebte Landesrätin Niederösterreichs, Ulrike Königberger-Ludwig, für mehrere Stunden die Veranstaltung besuchten. Die beiden Politiker wurden von einer begeisterten Menschenmenge umringt, die nicht nur ihre Unterstützung zum Ausdruck brachte, sondern auch die Gelegenheit nutzte, sich mit ihnen auszutauschen, Glückwünsche auszusprechen und herzliche Begegnungen zu genießen.

Andreas Babler, der SPÖ-Vorsitzende, wurde von Anfang an von einer ständig wachsenden Schar von Festbesuchern umringt. Sie alle wollten einen Moment mit ihm teilen, ihm für seine Arbeit viel Erfolg wünschen und Selfies mit ihm machen. Babler, stets bodenständig und zugänglich, nahm sich die Zeit, um auf die Anliegen der Menschen einzugehen und ihre Fragen zu beantworten. Seine Präsenz am Volksfest unterstreicht sein Engagement für die Bevölkerung von Krems und Niederösterreich.

An Bablers Seite war die hoch angesehene Landesrätin Ulrike Königberger-Ludwig, die nur einen Monat zuvor das „Alles Marille“-Festival besucht hatte. Auch sie fand sich inmitten einer unzähligen Menge von Festbesuchern wieder, die die Gelegenheit nutzten, um persönlich mit ihr zu sprechen. Ihre freundliche Art und ihre Bereitschaft, zuzuhören, machten sie schnell zu einer Publikumslieblingin.

Besonders beeindruckend war der Moment, als eine Gruppe von engagierten SPÖ-Frauen aus dem Bezirk Krems es schaffte, ein großes Gruppenfoto mit Andreas Babler und Ulrike Königberger-Ludwig zu ergattern. Dieses Bild wird sicherlich als Erinnerung an einen denkwürdigen Tag in die Annalen des Kremser Volksfestes eingehen.

Die Anwesenheit von Andreas Babler und Ulrike Königberger-Ludwig am Kremser Volksfest war ein Zeichen ihres Engagements für die Region und ihrer Nähe zur Bevölkerung. Es war ein Tag, an dem die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit hatten, ihre Anliegen direkt an die Spitzenpolitik heranzutragen und zugleich die herzliche Atmosphäre des Volksfestes zu genießen.

Fotos: © SPÖ Krems

Redaktion Stadtradio Krems

Redaktion Stadtradio Krems

Tobias Winkelhofer

Magnumflasche Wein gewinnen

Entdecken Sie das Frühlingserwachen mit unserem exklusiven Gewinnspiel! Gewinnen Sie eine Magnumflasche Grünen Veltliner vom Weingut Stadt Krems.

Sie möchten uns etwas mitteilen?
0800 66 55 01

Das könnte Sie auch interessieren